Verlieren Sie Daten, wenn Sie eine Website durchsuchen?

Stellen Sie sicher, dass Sie sichere DNS-Server verwenden, um zu verhindern, dass Ihre privaten Informationen durchsickern.

Holen Sie sich PrivadoVPN
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Verfügbar für:

Suchen Sie nach DNS-Lecks. Führen Sie einen Lecktest durch.

Ihre Verbindung ist durch das PrivadoVPN-Netzwerk geschützt
Ihre DNS-Anfragen könnten undicht sein

Was sollten Sie sehen? Interpretieren von Testergebnissen

Sehen Sie sich die ISP-Spalte im Feld rechts an. Wenn das die Firma ist, von der Sie Ihr Internet beziehen, dann könnte sie überwachen, was Sie online tun! Sie haben ein DNS-Leak, das Sie mit einem VPN schließen können.

PrivadoVPN verwendet schnelle, entschlüsselt DNS-Server , um Ihre Internetaktivitäten zu schützen. Stellen Sie eine Verbindung zu einem VPN-Server her und versuchen Sie, einen weiteren Lecktest durchzuführen.

Ihr Domain Name Server (DNS) zeichnet möglicherweise jede von Ihnen besuchte Website- IP adresse auf, es sei denn, Sie verwenden sichere, entschlüsselt DNS-Server wie bei PrivadoVPN.

IP Adresse ISP Standort

Schützen Sie Ihre DNS-Anfragen in 3 einfachen Schritten

Es ist ganz einfach, das beste Zero-Log-VPN mit sicherem DNS zu erhalten.

1

Melden Sie sich für ein Konto von PrivadoVPN an.

2

Laden Sie eine unserer benutzerfreundlichen Apps herunter und melden Sie sich an .

3

Schützen Sie bis zu 10 Geräte gleichzeitig.

Was ist ein DNS-Leak und warum sollte ich mir wegen DNS-Lecks Sorgen machen?

Das Internet funktioniert, indem es jedem angeschlossenen Gerät eine "IP adresse" gibt, die anderen Geräten sagt, wie sie sie finden können. Diese sehen normalerweise so aus: 24.254.19.141 * . Aber wenn sich jeder eine Zahlenfolge merken müsste, nur um seine E-Mails abzurufen, wäre das nicht sehr effektiv. Die Lösung ist der Domain Name Server (DNS).

Ein DNS speichert Aufzeichnungen über jede IP adresse , an die ein Name angehängt ist (wie gmail.com oder privadovpn.com). Wenn Sie die Webadresse eingeben, fragt Ihr Computer die DNS-Server Ihres ISPs, welche IP adresse mit diesem Namen verbunden ist, und ruft dann die Daten ab, um die Webseite anzuzeigen.

* Keine echten IP adresse

Das Problem mit der Protokollierung

Das Problem ist, dass Ihr ISP dann eine Aufzeichnung darüber hat, welche Website Sie besucht haben. Je nachdem, in welchem ​​Land Sie sich befinden, kann die Regierung diese DNS-Anfragen anfordern und der ISP muss sie übergeben.

Und da die Netzneutralität 2016 endete, können sie, wenn sie eine bestimmte Site nicht mögen, die Ladegeschwindigkeit verlangsamen, wenn Sie kein VPN haben. Dies ist eine noch größere Sache bei Streaming-Sites, die unbrauchbar werden können, wenn Ihr Internetanbieter beschließt, dass Sie diese Verbindung nicht herstellen möchten.

Warum Sie ein VPN benötigen

Wenn Sie sich mit dem PrivadoVPN-Netzwerk verbinden, müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen. Anstatt das DNS Ihres ISPs zu verwenden, verwenden Sie eines unserer entschlüsselt , um zu verhindern, dass ein DNS-Leak Ihre privaten Daten gefährdet. Diese VPN-Funktion verhindert, dass jeder sieht, auf welche Websites Sie zugreifen möchten. Als No-Log-VPN führen wir keine Aufzeichnungen über Ihre Aktivitäten, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Regierungen diese Informationen erhalten.

Ein DNS-Leak ist ein Problem, das ein VPN haben könnte, bei dem Ihre Anfrage anstelle eines sicheren DNS an den Standard gesendet wird. Wir vermeiden DNS-Lecks, indem wir sicherstellen, dass alle Ihre Informationen entschlüsselt werden, bevor sie Ihren Computer verlassen und durch einen entschlüsselt Tunnel an unsere DNS-Server gesendet werden. Wir haben auch eine Kill Switch-Funktion, die alle Ihre Internetaktivitäten stoppt, wenn Sie vom VPN getrennt sind, damit Sie nicht einmal versehentlich das Standard-DNS verwenden.

Häufig gestellte Fragen

Es gibt tatsächlich vier Arten von DNS-Servern, die an jeder Art von DNS-Abfrage beteiligt sind: DNS-Rekursor, TLS-Nameserver, Root-Nameserver und autoritativer Nameserver. Es ist nicht unbedingt wichtig, wie jede dieser Funktionen funktioniert, aber wissen Sie, dass jede von ihnen möglicherweise zu einem DNS-Leck mit einem VPN führen kann.

Wenn Sie versuchen, auf eine Website zu gehen und die URL einzugeben, geht Ihr Computer zuerst zu einem DNS-Server und fragt ihn, welche IP adresse mit diesem Namen verbunden ist. Der DNS-Server überprüft seine Einträge und teilt Ihrem Computer mit, wo er die gewünschten Informationen abrufen kann.

Der gesamte Vorgang dauert 8 Schritte, geschieht jedoch in den meisten Fällen fast augenblicklich.

Ein DNS-Leak liegt vor, wenn Ihr Standard-DNS-Server ungesichert ist, obwohl er Zugriff auf einen sicheren hat. Das Internet ist weit geöffnet, wenn Sie wissen, wie man aussieht, und ohne eine entschlüsselt Verbindung kann jeder Ihre Aktivitäten online verfolgen.

Ein Dienst wie ein VPN trägt viel dazu bei, diese Art von Problemen zu verhindern, indem der gesamte Datenverkehr über einen sicheren DNS-Server geleitet wird. Manchmal versucht Ihr Internetanbieter möglicherweise, Sie dazu zu bringen, seine DNS-Server zu verwenden, damit er Sie weiterhin verfolgen kann. Aus diesem Grund ist es so wichtig, ein VPN ohne Protokoll zu verwenden, das sicherstellt, dass Sie immer online auf sichere Server zugreifen.

Ein DNS-Leak-Test führt eine DNS-Abfrage aus und sieht, was zurückkommt. Es ist ziemlich einfach durchzuführen und dauert nicht lange.

Ein Lecktest zeigt Ihnen, ob Sie sicheres DNS verwenden oder nicht. Wenn Ihre Abfrage den Lecktest besteht, sollten die resultierenden Informationen nicht Ihren tatsächlichen ISP anzeigen. Wenn der Lecktest Ihren Standort, ISP oder andere identifizierende Informationen enthält, ist Ihre Verbindung anfällig für Online-Spione.

Der einfachste und effektivste Weg, Ihr Online-Gerät vor einem DNS-Leak zu schützen, ist die Verwendung eines virtuellen privaten Netzwerks (VPN). Ein VPN schützt Sie vor Lecks, indem es sicherstellt, dass Ihr Gerät niemals ein ungesichertes oder von Ihrem ISP kontrolliertes DNS verwendet. Stattdessen verfügt ein gutes VPN über eigene sichere Server und verwendet diese anstelle der Standardserver Ihres Internetanbieters.

Neben dem Stoppen von DNS-Lecks bietet ein VPN auch eine Reihe weiterer Vorteile, darunter eine effektive Maskierung Ihrer Verbindung, damit Sie online nicht identifiziert werden können. Und alle Ihre Daten werden während der Übertragung von einem Computer zum anderen durch das VPN entschlüsselt , so können Sie sicher sein, dass niemand Ihre Online-Aktivitäten sehen kann, egal welches Gerät Sie verwenden.

Ich denke nicht, dass Sie überrascht sein werden, zu erfahren, dass PrivadoVPN unserer Meinung nach das beste kostenlose VPN zur Vermeidung von DNS-Lecks ist. Neben der Verwendung unserer eigenen sicheren Server bieten wir unseren kostenlosen Benutzern auch die folgenden Vorteile:

  1. Sie erhalten jeden Monat 10 GB Daten kostenlos. Das ist bis zu 5-mal mehr als fast jedes VPN auf dem Markt. Ihre Privatsphäre ist sicherer und länger.
  2. Benutzer können auf 12 VPN-Server aus der ganzen Welt zugreifen, sodass Sie Ihren Standort auf die schnellstmögliche Geschwindigkeit und die beste Sicherheit/Datenschutz einstellen können.
  3. Mit einem kostenlosen VPN-Konto können Sie hochwertige Inhalte streamen und P2P-Dienste nutzen.
  4. Da wir der Privatsphäre unserer Benutzer verpflichtet sind, verlangt PrivadoVPN nichts anderes als eine verifizierte E-Mail, um sich für den VPN-Dienst anzumelden.

Sehen Sie, was unsere Benutzer zu sagen haben

Funktioniert super!

Funktioniert hervorragend, genauso gut wie jeder Mitbewerber ohne die hohen Preise, die sie verlangen.

Gilles Charette PrivadoVPN Windows App

Fantastischer Service

Fantastischer Service, Geschwindigkeiten waren schnell und bissig. Kundensupport ausgezeichnet zu arbeiten.

Janas PrivadoVPN iPhone-App

Gutes VPN

Guter Service insgesamt. Ziemlich vernünftiger Preis und keine Probleme beim Streamen. Gute Länderauswahlliste über die Apps (mit iOS und Windows).

EC PrivadoVPN Mehrere Apps

Liebe dieses VPN

PrivadoVPN ist großartig! Ich benutze es die ganze Zeit auf meinem Computer und Telefon. Hatte noch nie ein Verbindungs- oder Datenproblem. Ich bin wirklich froh, dass ich mit dem bezahlten Plan gegangen bin.

Kaoru Negisa PrivadoVPN Mehrere Apps

Einfach und zuverlässig

Ohne Zweifel ist dies das einfachste und zuverlässigste VPN, das ich je verwendet habe. Ich habe es auf meinem Arbeitscomputer und zu Hause, und es war sehr hilfreich, um mich zu schützen, egal wo ich bin oder was ich tue. Ich kann nicht glauben, dass mehr Leute dieses VPN nicht verwenden. Liebe es!

Lorne PrivadoVPN Mehrere Apps

Schützen Sie bis zu 10 Geräte mit einem Konto

Jetzt können Sie bis zu 10 mit dem Internet verbundene Geräte mit einem einzigen PrivadoVPN Premium-Konto schützen. Sie müssen sich keine Gedanken mehr machen, ob Sie Ihr VPN auf Ihrem Laptop oder Ihrem Telefon aktivieren möchten, Sie können beide sowie die Telefone, Tablets und Streaming-Media-Geräte des Rests Ihrer Familie schützen.

Computers

Schützen Sie Ihre Desktops und Laptops vor Spionage und anonymisieren Sie Ihre Online-Aktivitäten zu Hause oder unterwegs mit der PrivadoVPN-App.

Mobile Geräte

Auf einem Telefon oder Tablet können Sie sicherstellen, dass alles, was Sie darauf senden und empfangen, entschlüsselt, durch einen sicheren Tunnel gesendet und über unser umfangreiches Servernetzwerk geleitet wird.

Streaming-Dienste

Egal , ob Sie auf einem Internet-ready - TV sehen gerade oder mit einem Zusatzgeräte können Sie Ihren Strom und Zugang geoblockiert Inhalt mit PrivadoVPN schützen.

Router

Sie müssen nicht auswählen, welche Geräte geschützt werden sollen, während Sie zu Hause sind. Installieren Sie PrivadoVPN auf Ihrem Router und schützen Sie alles, was mit Ihrem Netzwerk verbunden ist.

Wählen Sie einen Plan, um Ihren virtuellen Standort festzulegen

Hunderte von Servern in Länder rund um den Globus

Egal, ob Sie um die Welt reisen und von zu Hause aus auf Inhalte zugreifen oder sich einfach vor neugierigen Blicken verstecken möchten, Sie werden einen schnellen und sicheren Server finden, der Ihren Anforderungen entspricht.

Argentinien
Australia
Österreich
Belgien
Brasilien
Bulgarien
Kanada
Tschechien
Dänemark
Finnland
Frankreich
Deutschland
Griechenland
Hong Kong SAR China
Ungarn
Island
Indien
Indonesien
Irland
Isrtael
Italien
Japan
Südkorea
Lettland
Malaysia
Mexiko
Niederlande
Neuseeland
Norwegen
Polen
Portugal
Rumänien
Serbien
Singapur
Slowakei
Spanien
Schweden
Schweiz
Taiwan, Volksrepublik China
Thailand
Türkei
Ukraine
Großbrittanien
Vereinigte Staaten von Amerika
/js/scripts.min.js